Vegan unterwegs in Bali Canggu

Vegan Guide Bali: Canggu

Sonnenuntergang mit Hund & Kokosnuss, Joggen am Strand und ganz viel Yoga – das verbinde ich mit Canggu. Der kleine Ort an der Südwestküste Balis zieht vor allem Surfer an, ist aber auch unter allen anderen Bali-Reisenden längst kein Geheimtipp mehr.

Schade eigentlich, denn so entspannt und einsam, wie man bei Morgengrauen am Meer spazieren kann, hätte ich es mir so manches Mal auch in den schönen Cafes von Canggu gewünscht. Denn davon gibt es so Einige! Etwas Gutes hat der Tourismus aber auf jeden Fall gebracht: auch in Canggu gibt es  zahlreiche Möglichkeiten, sich vegan den Bauch voll zu schlagen.

Meine Favoriten:

Peloton

canggu-vegan-peleton

 

Das Peloton hat so ziemlich alles richtig gemacht, um mein Herz zu erobern: stylishes, thematisch abgestimmtes Ambiente, leckerstes Essen und eine aufmerksame Bedienung.

 

Nicht verwunderlich, dass das Peleton zu meinem Lieblingscafé in Canggu geworden ist! Neben Fahrrädern, die zufällig an Wand und im Bad verteilt sind, findest du im Peleton ein komplett veganes Menü, dass namentlich zum Bike-Thema passt.

 

Wo immer möglich wird hier auf lokale und Bio-Produkte gesetzt und plastikfrei gearbeitet. Vom kleinen bist zum reichhaltigen Frühstück für Champignons bist du hier für jede Gelegenheit immer richtig! Ich empfehle dir unbedingt die oberfluffigen Pancakes zu probieren, geschichtet mit karamelisierter Banane, aufgeschlagener Kokoscreme und Karmellsirup zum individuellen Nachsüssen. Der Wahnsinn!

 

Superfood-Smoothies, Turmeric-Milch mit Pfeffer (so so gut!!) und mein liebster Flat White in Canggu – dazu Wifi for free. Das Peloton ist eindeutig der beste Platz bei schlechtem (und gutem) Wetter!

Tipp: nur bis 16:30 Uhr geöffnet (Stand 01/2016)

 

Location: Jl. Raya Pantai Berawa No. 46

Crate Café

canggu-vegan-cafe-crate

 

Von aussen hipster, von Innen lecker! Komm ins Crate um dich vorm Surfen mit deiner täglichen Vitaminration zu versorgen. Im Crate suchst du dir zu deinem Morgenkaffee die passende Frühstücks-Bowl aus. Einige sind von Haus aus vegan und werden mit Toppings wie Granola, frischen Früchten und Kokosnuss auch zum optischen Hingucker.

Probier den Black Out – Sehr instagram-freundlich und oberlecker mit Kokosmilch, frischer Kokosraspel und  Blaubeeren on top!

Tipp: Vermeide lieber die Rush Hour von 9-10 Uhr und plane v.a. am Wochenende mehr Zeit ein – das Cafe ist süß und klein, so daß schnell alle Plätze vergriffen sind.

 

Location: Jl. Pantai Batu Bolong No.64

 

Nalu Bowls 

canggu-vegan-nalu-bowls

 

Auf dem Weg zum Echo Beach und noch nicht gefrühstückt? Hier gibt es ausschließlich Smoothies – aber nicht zum Trinken sondern Löffeln. Ob fruchtig oder schokoladig, grün oder pink wie eine Drachenfrucht – die Bowls sind der Hit und werden schön paradisisch in Kokosnusschalen serviert – gehts noch besser?

 

Location: Jl. Batu Mejan No. 88

 

Avocado Café

canggu-vegan-avocado

 

Allein der Name und das coole, vintage-angehauchte Design des kleinen Ladens schreit nach Ausprobieren! Egal ob du zwischen zwei Surfeinheiten eine Stärkung brauchst, lange Kaffeepausen liebst oder am PC arbeiten willst. Das ist dein idealer Spot dafür! Das Menü dominieren gesunde Speisen, reichlich gespickt mit veganen und glutenfreien Optionen. Aber auch süße Kleinigkeiten und hausgemachte Getränke kommen nicht zu kurz, alles wird außerdem gern nach deinen Wünschen angepasst. Aber was kann man bei Salat von geröstetem Kürbis oder hausgemachtem Granola noch ändern wollen? Ok, vielleicht den Preis…denn für das gesunde Konzept zahlt man leider etwas mehr.

 

Location: Jl. Pantai Batu Bolong No.69B

Weitere Alternativen mit veganem Angebot:

Warung Bu Mi

Wer authentisches Essen zum kleinen Preis sucht, ist hier genau richtig! Das Bu Mi wird dir wohl jeder Einheimische empfehlen. Die Essensauswahl ist sehr groß, so dass hier jeder auf seinen Kosten kommt. Im Buffet-Style packst du dir deinen Teller mit veganen Optionen wie Reis, Tempeh, und allerlei Salaten und einheimischen Gemüsegerichten voll. Unbedingt ausprobieren!

 

Location: Jl. Pantai Batu Bolong

 

Milk and Madu

canggu-vegan-milk-and-madu

 

Das Milk and Madu erreichst du am besten mit dem Scooter. Die offene Gestaltung mit entspanntem Gartenblick sind schonmal top, ebenso der erste Blick auf das Menü.  Leider gibt es bei genauerem Hinsehen nur wenig vegane Optionen, einige lassen sich vegan adaptieren, eine Kennzeichnung fehlt aber.

 

Ich bestellte die „Super Breakfast Bowl“ mit Sojamilch und verzichte auf die Süsse von Honig. Eines vorweg: das Wort „super“ bezieht sich schon mal nicht auf die Portionsgröße… Der Geschmack stimmt wiederum versöhnlich, immerhin ist die Bowl eines der teueren Frühstücksgerichte hier. Crunchy Quinoa-Granola, gesunde Chiasamen und Gojibeeren, geröstete Nüsse und Cacao-Nibs für den Schokogeschmack. Absolut lecker und zusammen mit den frischen Früchten ein guter Start in den Tag!

 

Mein Fazit: Das Milk and Madu schafft es allerdings nicht in meine Favoriten, denn dafür gibt es in Canggu einfach zuviele leckere und veganfreudlichere Cafés, die auch noch günstiger sind.

 

Location: Jl. Raya Pantai Berawa No.52

Eden Café 

Hausgemachte Nussmilch, leckerer Matcha, Wraps, Tacos, Buchweizen-Pancakes und Quinoa-Porridge sind nur ein kurzer Auszug des Angebots. Das Eden gibt es seit Ende 2015 und bietet ein abwechslungsreiches Menü mit gesundem Twist an. Alle Speisen sind für Allergiker und Veganer gekennzeichnet und der Service ist mehr als herzlich.

 

Location: Jl. Pantai Batu Bolong No.8

Vegan Bali Canggu Vegan Pancake Frühstück

Bungalow Living Café

Der Name ist Programm. Hier lässt es sich tatsächlich gut leben. Bei Kaffee und Kuchen kannst du dir in aller Ruhe aussuchen, welches Wohnaccessoire mit dir nach Hause kommen soll. Denn fast alles, was du siehst, kannst du auch käuftlich erwerben – und da gibt es so einige schöne Dinge!

 

Location: Jl. Raya Pantai Berawa No.35

Betelnut


Etwas größer als das Crete Cafe, aber nicht weniger beliebt findest du das Betelnut nur wenige Fußminuten vom Strand entfernt. Für einen Blick ins Grüne sicherst du dir am besten einen Platz in der oberen Etage. Das Menü ist breit gefächert, mal Fleisch, einige vegetarische und auch mal vegane Gerichte. Das Personal gibt gern Auskunft und bereitet nach Wunsch auch vegane Alternativen zu.

 

Location: Jl. Pantai Batu Bolong No.60

Vegan Bali Canggu Betelnut

No Comments

Post a Comment

*